Google+ Julias Buchblog: Mögliche Veränderungen in nächster Zeit

Sonntag, 23. März 2014

Mögliche Veränderungen in nächster Zeit

Eigentlich bin ich hier relativ zurückhaltend, was persönliche Dinge betrifft, denn dieser Blog soll sich hauptsächlich um Bücher drehen. Allerdings gibt es gerade einige wichtige Veränderungen in meinem Privatleben, die wohl in nächster Zeit Auswirkungen sowohl auf mein Lesepensum als auch meine Internetpräsenz haben werden: ich bin nämlich momentan im achten Monat schwanger, Ende Mai erwarten mein Mann und ich unser erstes Kind. Bisher geht es dem Baby und mir gut, und ich bin zuversichtlich, dass das auch in den letzten Wochen so bleiben wird.

Zwar habe ich vor, den Blog wie bisher weiterzuführen, und ich habe auch schon einiges vorbereitet, aber Kinder können bekanntlich auch die beste Planung über den Haufen werfen. Falls hier also in den nächsten Wochen plötzlich Funkstille herrschen sollte, habe ich nicht die Lust am Bloggen verloren, sondern bin einfach gerade mit den großen Veränderungen in meinem Leben beschäftigt. Und auch nachher kann es vorkommen, dass meine Aktivitäten in der Bloggerwelt zugunsten des Familienzuwachses etwas kürzer und seltener ausfallen als bisher. Dafür dürfte auch mal das eine oder andere Buch mit Baby-Bezug unter meine Rezensionen rutschen. Denn schließlich habe ich mir vorgenommen, über alle Bücher zu bloggen, die ich so lese, und da sind besonders die Sachbücher thematisch aktuell etwas einseitig. ;)

Auch wenn hier also mal eine Sendepause auftreten kann, weil mein Blog momentan auf meiner Prioritätenliste nicht gerade weit oben steht, hoffe ich trotzdem, dass ihr immer wieder mal vorbeischaut. Und irgendwann wird es hier wieder normal weitergehen...

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir un deiner Familie alles Gute, Gesundheit und ein wenig Zeit, die fürs Bloggen übrig bleibt!

    Liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist aber schön! Wünsche dir nur das Beste und schaue auch weiterhin gerne hier vorbei!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. An dieser Stelle nochmals alles Gute! Bleib gesund und munter :).

    AntwortenLöschen
  4. Ohh wie toll! Herzlichen Glückwunsch! Und ich drücke die Daumen für die letzten Wochen und die Geburt!!

    LG Cat

    AntwortenLöschen
  5. Wünsche dir und deinem Mann auch alles Gute. Für die Geburt und natürlich auch die Zeit danach. Ich freue mich immer einen Beitrag von dir zu lesen, daher geniess die Zeit und schau wie es passt. Du kriegst das bestimmt gut hin. Liebe Grüße Petra www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Dank für all eure lieben Wünsche!

    AntwortenLöschen
  7. Dann wünsche ich dir schonmal eine schöne Geburt und einen tolle kennenlernzeit

    AntwortenLöschen
  8. Alles alles Gute, das ist doch eine tolle Nachricht!!!

    AntwortenLöschen
  9. Hey wünsche dir und dem Kleinen/der Kleinen alles Gute!

    AntwortenLöschen
  10. AAAAAAAHHHHHH JULIA! Meinen riesen großen Glückwunsch :)
    Ich freue mich riesig für euch und drücke die Daumen, dass alles weiterhin so gut verläuft!
    So ein bisschen Ruhe auf deinem Blog nehme ich gerne in Kauf ;)
    Liebe Grüße
    julia

    AntwortenLöschen