Google+ Julias Buchblog: Meine Bewertungen

Donnerstag, 16. August 2012

Meine Bewertungen

In letzter Zeit bin ich mehrmals gefragt worden, wie bei meinen Rezensionen die Bewertungen zustande kommen. Eigentlich wollte ich ursprünglich nach einem ausgeklügelten Plan Punkte verteilen, um eine "objektive" Bewertung angeben zu können. Nachdem ich aber ein paar mögliche Bewertungsraster entworfen und mit Freunden diskutiert habe, habe ich mich umentschieden. Letztlich bleibt eine Bewertung immer subjektiv, und auf mehreren Blogs mit ausgeklügeltem Bewertungsverfahren habe ich Rezis gelesen, bei denen dann Bewertung und anschließende Kritik nicht zusammenpasste. Also erfolgt meine Sternchenvergabe nach Bauchgefühl. Grundsätzlich bekommt ein gutes Buch bei mir vier Sterne, die Höchstnote gibt es nur für wirklich tolle Bücher, die auf keinen Fall mehr in meinem Regal fehlen dürften. Und was ich an den einzelnen Bücher jeweils zu bemängeln habe, sollte ja aus der Rezi klar werden...


Null Sterne habe ich bisher noch nie vergeben, so unterirdisch war bisher noch kein Buch!
Totaler Flop, schade um die Bäume! Allerdings muss mich ein Buch schon ziemlich nerven, dass es nur einen Stern bekommt.
Na ja, Geschmackssache. Lohnt sich eigentlich nicht, aber wenn man gerade nichts besseres zur Hand hat...
Ganz lesenswert, gute Unterhaltung für ein paar Stunden, aber nichts, was länger in Erinnerung bleibt
Tolles Buch, das sich zu lesen lohnt. Meine Standartbewertung für Bücher, an denen ich (fast nichts) auszusetzen habe.
Absolute Leseempfehlung, gibt es nur, wenn ich wirklich begeistert bin. Dieses Buch sollte man im Regal stehen haben!


Die Tops und Flops sind übrigens in der Titelliste separat aufgeführt, um euch die Orientierung zu erleichtern. Ansonsten habe ich dort die Bewertung nicht angegeben, eine Sortierung nach Genre fand ich am zweckmäßigsten. Oder seid ihr anderer Meinung?

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Ich wollte dir mal einen Award verleihen! Ich hoffe natürlich, dass du ihn noch nicht hast. Auf jeden Fall hast du ihn verdient :)

    http://buecherwurm2punkt0.blogspot.de/2012/08/geblubber.html

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke! Das ist mein erster, da muss ich gleich mal schauen, wie sowas geht ;-)

      LG, Julia

      Löschen